Elektrische Heizstrahler im Test – Die besten Modelle für innen & außen


Wollen Sie einen elektrischen Heizstrahler kaufen, den Sie im Innen- und Außenbereich einsetzen wollen, sollten Sie sich mit mehreren Modellen vertraut machen. Immerhin ist es Ihnen nur so möglich, eine gut durchdachte Entscheidung zu treffen. In diesem Punkt hilft Ihnen der Beitrag auf die Sprünge. Sie erfahren hier, welche Heizstrahler in puncto Qualität und Kosten im Elektroheizstrahler Vergleich 2022 überzeugen.

Die besten elektrischen Heizstrahler für innen und außen im Vergleich

Die folgenden Produkte haben in Bezug auf ihre Machart und den Preis beim Heizstrahler-elektrisch-Test überzeugt. Sie dürfen sich bei Ihnen trotz der guten Qualität über erschwingliche Kosten freuen.

Icqn 2300 Watt Stehheizung

Bei der Icqn 2300 Watt Stehheizung handelt es sich um ein Gerät, das Sie innen und außen einsetzen können. Betrieben wird das Produkt mit der Infrarot-Carbon-Heiztechnik, wobei es eine maximale Heizleistung von 2.500 Watt aufbringt. Dank einer Fernbedienung können Sie die gewünschte Einstellung auch aus einer größeren Entfernung vornehmen.

Da der Elektro-Heizstrahler eine Größe von 110 x 40 x 33 Zentimetern aufweist, müssen Sie im Vorfeld sicherstellen, dass Ihnen ausreichend Platz zum Aufstellen des Geräts zur Verfügung steht. Bedenken Sie, dass das Produkt mit einem Umkippschutz ausgestattet ist – das heißt, dass sich dieses sofort deaktiviert, wenn es umfällt. Auch Spritzwasser kann dem Strahler nichts anhaben. Sie dürfen sich also über einen sicheren Betrieb freuen.

Das 3D-Re­flec­ting-System sorgt für eine optimale Verteilung der Infrarot-Wärme. Sie können also selbst größere Flächen gleichmäßig beheizen.

Dank einer digitalen Uhr und einem Thermostat ist es Ihnen möglich, das Gerät für einen begrenzten Zeitraum zu aktivieren. Sie verschwenden dadurch also nicht unnötig Energie.

Der Preis ist trotz der umfangreichen Ausstattung und den vielfältigen Funktionen im erschwinglichen Bereich angesetzt. Sie müssen sich bei der Icqn 2300 Watt Steh-Heizung also nicht mit allzu hohen Ausgaben herumschlagen.

Veito Aero S

Beim Veito Aero S handelt es sich um einen Heizstrahler in Paneel-Form. Er ist für die Wandmontage vorgesehen und hat eine Größe von 18 x 82 x 5,5 Zentimetern. Er passt damit in so gut wie jeden Raum. Einsetzen können Sie den Strahler im Indoor- sowie im Outdorr-Bereich.

Eine Besonderheit dieses Produkts besteht darin, dass es dimmbar ist. Bedienen lässt es sich mit einer Fernbedienung, die in der Lieferung enthalten ist. Sie können die gewünschten Einstellungen also bequem und von einer größeren Distanz aus vornehmen.

Auch dieses Modell ist spritzwassergeschützt und hält Feuchtigkeit sowie moderaten Temperaturschwankungen gut stand. Der Preis ist hier etwas höher als beim vorher beschrieben Artikel aus dem Heizstrahler-Test angesetzt, wobei sich die Kosten aber trotzdem noch im erschwinglichen Bereich bewegen. Sind Ihnen die Ausgaben zu hoch, können Sie sich auch mit dem verwandten Veito Blade S vertraut machen.

Enders Barcelona

Suchen Sie nach einem robusten Heizpilz, sind Sie mit dem Enders Barcelona bestens beraten. Dieses Modell eignet sich ausschließlich für den Einsatz im Garten, während es eine Heizleistung von bis zu 2.100 Watt aufbringt. Obendrein ist mit ihm ein energiesparendes Heizen möglich.

Sie können das Gerät in der Höhe verstellen. Dadurch bringen Sie es auch auf einer Terrasse mit niedriger Decke unter. Dank einem integrierten Thermostat ist es ihnen möglich, die Temperaturabgabe genau zu bestimmen.

Bei diesem Heizstrahler dürfen Sie sich des Weiteren über eine robuste Machart freuen. Das Gerät hält moderaten Belastungen gut stand, sodass Ihnen dessen Leistungsfähigkeit für lange Zeit erhalten bleibt. Es entspricht der Preis der Produktqualität.

Aktobis WDH 200LS Deckenheizgerät

Im Vergleich stellt das Aktobis WDH 200LS Deckenheizgerät den Preis-Leistungs-Sieger dar. Denn mit ihm erstehen Sie einwandfreie Qualität zu erschwinglichen Kosten. Wie die Produktbezeichnung bereits verrät, bringen Sie dieses Gerät an der Zimmerdecke an. Dabei ist es Ihnen möglich, den Heizstrahler sowohl in der Wohnung als auch auf der Terrasse einzusetzen.

Durch die kompakten Maße von 43 x 43 x 26,5 Zentimetern kommt das Produkt fast überall problemlos unter. Sie dürfen sich hier über eine Heizleistung von 2.000 Watt mit zwei Heizstufen freuen.

Das Gerät ist zusätzlich mit einer LED-Lampe ausgestattet. Diese erhellt den betreffenden Bereich und sorgt so für eine einladende Atmosphäre.

Einhell NHH 2100

Der Einhell NHH 2100 ist ein Heizpilz, den eine beachtliche Größe von 210 x 56 x 56 Zentimetern kennzeichnet. Es liegt die maximale Heizleistung bei 2.100 Watt, während Sie die Wärmeabgabe in drei Stufen einstellen können. Da das Gerät höhenverstellbar ist, können Sie es an dessen Umgebung anpassen – seien Sie sich jedoch darüber im Klaren, dass Sie den Pilz nur im Außenbereich einsetzen können.

Beim Kippen erfolgt eine Sicherheitsabschaltung, die einer ungewollten Entzündung entgegenwirkt. Daneben dürfen Sie sich über eine hochwertige Verarbeitung freuen. Ihnen bleiben also Leistung und der neuwertige Zustand des Einhell NHH 2100 für lange Zeit erhalten.

Vasner Appino 20

Beim Vasner Appino 20 handelt es sich um ein Paneel, das mit besonders vielfältigen Einsatzmöglichkeiten besticht. Anwenden können Sie das Produkt mit seinen Maßen von 13 x 56 x 18 Zentimetern im Indoor- und im Outdoor-Bereich. Die Heizleistung können Sie in fünf Stufen gemäß Ihren Bedürfnissen einstellen. Auch der Winkel der Wärmeabgabe lässt sich bestimmen.

Eine Besonderheit des Produkts ist, dass der Besitzer es nicht nur über eine Fernbedienung, sondern gleichermaßen über die App steuern kann. Somit fällt dieser Heizstrahler in die Kategorie der smarten Geräte. Er ist obendrein spritzwasserfest und hält Temperaturschwankungen gut stand.

Die Heizleistung liegt bei 2.000 Watt und fällt damit etwas geringer, als bei den anderen Modellen im Vergleich aus. Zum Beheizen eines flächenmäßig begrenzten Areals erweist sich dieser Heizstrahler aber als optimale Wahl. Auch der Preis kann sich hier sehen lassen.

Diese Eigenschaften sollten Sie beim Kauf berücksichtigen

Ihre Wahl sollten Sie niemals leichtfertig treffen. Nehmen Sie daher immer mehrere Heizstrahler unter die Lupe – vor allem die folgenden Aspekte sollten Sie vor dem Kauf berücksichtigen:

Den Preis

Die Kosten dürfen Sie bei Ihrer Entscheidung natürlich nicht vernachlässigen. Es ist schließlich nicht Sinn der Sache, dass Sie sich bei der Anschaffung des Heizstrahlers finanziell übernehmen. Aus diesem Grund sollten Sie mehrere Modelle miteinander vergleichen und sich so einen Überblick über die Marktlage verschaffen. Achten Sie dabei aber stets auf die Qualität der Produkte.

Die Heizleistung

Die Heizleistung beschreibt die Intensität der Wärmeabgabe. Je größer dieser Wert ausfällt, umso höher ist der Radius, in dem sich die Wärme spüren lässt. Hochwertige Heizstrahler bringen es auf eine Leistung von mindestens 2.000 Watt. Bedenken Sie, dass Sie bei etlichen Produkten auch die Möglichkeit haben, die Heizstufen einzustellen.

Die Maße

Der Heizstrahler muss natürlich in den betreffenden Raum passen. Machen Sie sich daher zuerst mit dem Platz am gewünschten Standort und anschließend mit den Maßen des Produkts vertraut.

Die Sicherheit

Geht es um die Sicherheit, dürfen Sie keinesfalls nachlässig sein. Immerhin besteht bei einem unsicheren Betrieb von einem Turm-Keramik-Heizer immer das Risiko der Entflammbarkeit. Aus diesem Grund dürfen Sie ausschließlich auf geprüfte Modelle setzen. Stellen Sie außerdem sicher, dass das gewünschte Produkt vor Überhitzung geschützt ist. Setzen Sie den elektrischen Heizstrahler im Außenbereich ein, sollte er mit einem Spritzwasserschutz ausgestattet sein.

Wo können interessierte Personen einen elektrischen Heizstrahler erstehen?

Einen elektrischen Heizstrahler finden Sie heute sowohl online als auch bei einem Händler in Ihrer Nähe. Wo Sie das Gerät kaufen, hängt von Ihren Vorlieben ab. Begeben Sie sich in einen Fachhandel vor Ort, können Sie sich persönlich von der Qualität des Heizstrahlers überzeugen. Auch haben Sie dort auch gleich die Möglichkeit, sich von einer Fachkraft beraten zu lassen. Allerdings müssen Sie sich im Fachhandel mit einer geringeren Produktauswahl zufrieden geben. Auch in puncto Preis gibt es hier nur wenig Spielraum.

Bei Online-Shops und Partner müssen Sie sich mit diesem Problem nicht herumschlagen. Sie können im Internet viele elektrische Heizstrahler leicht einander gegenüberstellen. Damit ist nur ein geringer Zeitaufwand verbunden. So haben Sie die Möglichkeit, sich einen fundierten Überblick über die Marktlage zu verschaffen. Dies gilt sowohl in Bezug auf Ihre Optionen als auch in puncto Preisgestaltung.

Fazit – finden Sie einen Infrarot-Heizstrahler, der zu Ihnen passt

Begeben Sie sich auf die Suche nach einem elektrischen Heizstrahler, sollten Sie sich mit mehreren Modellen vertraut machen. Beschränken Sie sich am besten auf die Produkte aus dem Vergleich – auf diese Weise müssen Sie nicht lange nach einem geeigneten Heizstrahler suchen. Achten Sie bei Ihrer Auswahl nicht nur auf den Preis – es ist ebenfalls wichtig, dass Funktionalität und Qualität stimmen. Dadurch tätigen Sie mit dem Kauf des Heizstrahlers eine langfristige Investition.